Zentrale Schlüsselelemente bei den Kursen & Workshops für euch Anfänger-/Gelegenheitsspieler und für die, die es zum Fortgeschrittenen schaffen möchten, sind uns als Trainer wichtig, damit ihr mehr und mehr lernt, "gerade" Bälle zu spielen, um noch mehr Spaß bei den Ballwechseln zu haben:

shutterstock_348138752.png
Die Grundtechniken

Wie halte ich den Schläger richtig?
 

Wie sieht meine Grundstellung am Tisch aus?
 

Wie kann ich den Tisch für mein Können am besten "aufteilen"?
 

Der Aufschlag: Wie komme ich mit meinem Mitspieler überhaupt ins Spiel?
 

Die Schläge, um das Spiel zu machen: Konter, Topspin, Schuss.
 

Wenn es eng wird: Der Block als aktives Mittel in passiven Spielsituationen.
 

Physische Kondition: Beim Tischtennis-Laien oft unterschätzt ...
 

Beinarbeit & Körperspannung

Ich merke zum ersten Mal meine Oberschenkel: Optimales Ausführen der Schlagtechniken durch das "in die Knie gehen".
 

Beinarbeit im Tischtennis: Ausfallschritt, Sidesteps, Kreuzschritt, Sprünge und Co.
 

Die Körperspannung für Reaktion, Kraft, Schnelligkeit und mentale Wachheit.